SOLUTION: Deaktivieren des Header-Elements 'Accept-Ranges' durch Löschen des Eintrags 'bytes' in der ZMS-Konfiguration Miscellaneous 'Http-Header Accept-Ranges for blob-fields'

Miscellaneous-Konfiguration

Löschen Sie den default-Eintrag 'bytes'

Erstellt von: Dr. F. Hoffmann , erstellt am:  27.06.2008 , zuletzt geändert: 19.07.2008

Erstellt von: Dr. F. Hoffmann , erstellt am:  27.06.2008 , zuletzt geändert: 19.07.2008