Kunde ZTG Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen GmbH
URL http://www.gesundheit.nrw.de
Screen
Einsatzgebiet Internet
Branche Gesundheitswesen
Dienstleister DGN-Service GmbH, HOFFMANN+LIEBENBERG GmbH
Besonderheiten

Die Website versteht sich als Portal und verwaltet daher größtenteils externe Links, die homogen eingebunden werden müssen. Hierfür wird eine dynamische Framekonstruktion eingesetzt, die über ein Special Object aufgerufen wird.

Sprachen Deutsch
Templatemodell

Auf der Basis von Modell-2 werden Aufklappmenüs per HTML-Selektlisten generiert; dieser Weg erlaubt das Überlappen der externen Frame-Inhalte.

Spezielle Objekte

Die Referenzierung externer Inhalte geschieht über ein Special-Objekt (vom Typ Dokument), das neben dem Link weitere Attribute wie DC.Description, Anbieter-Logo etc. trägt. Das Objekt-Template ruft eine entsprechende Frameset-Konstruktion auf, die den Seitenkopf konsistent hält (z.B. bzgl. Micronavigation). Die Darstellungen von Erkrankungsbildern wird über ein Modul strukturiert, das den inhaltlichen Standard vorgibt.

System-
Erweiterungen

Keine