Das "ZMS professional certificate" beinhaltet ein 1-tägiges Intensiv-Training "Website in a day" sowie zugehörige Materialien für den effizienten Umgang mit ZMS. Ziel des Trainings ist es, Agenturen, Online-Services und Unternehmen mit dem ZMS-Publishingkonzept vertraut zu machen. ZMS bietet einen enormen Effizienzvorteil, der die Website-Produktion auf minimale Zeiten reduziert. Sie lernen ein Vorgehens-Modell, das Ihnen eine sichere Kalkulationsgrundlage bietet, sowie typische Lösungsansätze für die rationelle Website-Produktion.
Zertifikatsinhaber können ZMS unter dem BSD-Lizenzmodell einsetzen. Mehr über das "ZMS professional certificate" erfahren Sie von Dr. F. Hoffmann.

Das "ZMS institutional certificate" beinhaltet ein 1-tägiges Intensiv-Training, das abgestimmt auf den institutionellen Auftrag, den effizienten Umgang mit ZMS vermittelt. Das Training ist optimiert für Kliniken, Körperschaften und wissenschaftliche Einrichtungen. ZMS erlaubt eine sehr einfache Modellierung verschiedenster online-Dokumententypen und bietet den Mitarbeitern einen sehr leichten Einstieg in das professionelle Webpublishing.
Zertifikatsinhaber können ZMS unter dem BSD-Lizenzmodell einsetzen. Mehr über das "ZMS institutional certificate" erfahren Sie von Dr. F. Hoffmann.

ZMS business certificate

Mit einem "ZMS business certificate" wird der Aufbau von eigenen Professional Services rund um ZMS unterstützt. Zielgruppe sind ASP-Provider und Schulungsanbieter. Neben dem Training und entsprechendem Coaching zum Aufbau von ASP-Services erhält der Lizenznehmer die Rechte für die Multiplizierung der Schulungs-Unterlagen im Rahmen des eigenen Kundenservices. Das "ZMS business certificate" wird mit dem erfolgreichen Abschluß einer Prüfung erlangt.
Zertifikatsinhaber können ZMS unter dem BSD-Lizenzmodell einsetzen. Mehr über das "ZMS business certificate" erfahren Sie von Dr. F. Hoffmann.